QIGONG - Samstag, 29. Juni 2019

Wir wandern in die Natur und suchen uns ein passendes "Platzerl" bei dem wir unter Anleitung unserer ausgebildeten QIGONG-Trainerin Elfi QIGONG, als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin, üben/praktizieren.

Ablauf

Inhalt

Verbunden mit einer kleinen Wanderung und einem Picknick werden wir in freier Natur üben.

 

Uhrzeit

11 bis ca. 14 Uhr - nur bei Schönwetter

 

Kosten

  • EURO 16,-- für die Wanderung mit QIGONG-Trainerin Elfi
  • Optional EURO 6,-- für das Lunchpaket, falls gewünscht
  • Optional EURO 10,-- für ein Frühstück im Gästehaus Elisabeth - ab 8 Uhr

Anmeldung

Unbedingt bis 20 Uhr des Vorabends per Mail oder telefonisch erforderlich! Bei nicht eindeutigem Schönwetter, bitten wir um Anruf bzw. Absprache, ob die Wanderung stattfinden wird.


QIGONG Wochenende

28. bis 30. Juni 2019

Ablauf

Inhalt

Wohltuende QIGONG-Übungen in der herrlichen Natur- und Bergwelt von Obertauern, verbunden mit einer kleinen Wanderung und einem Picknick. Dieser Kurzurlaub erfreut Körper und Seele und lässt  uns den Alltag wieder mit frischen Kräften leben.

 

Programm

  • Freitag Anreise und gemeinsames Abendessen im Berggasthof Trinkeralm
  • Samstag: 9 – 10 Uhr gemeinsames Frühstück
  • QIGONG in der Natur mit kleiner Wanderung und Picknick
  • Abendessen mit Stadtspaziergang in Radstadt
  • Sonntag: 8 – 8.30 Uhr mit QIGONG den Morgen begrüssen, Sonnenmeditation, anschliessend Frühstück und                 QIGONG in der Natur

 

Kosten

  • EURO 38,-- für die QIGONG-Einheiten mit Trainerin Elfi
  • Optional EURO 6,-- für das Lunchpaket, falls gewünscht
  • Übernachtung mit Frühstück: EURO 51,30 pro Person und Tag im Einzelzimmer oder EURO 46,30 pro Person und Tag im Doppelzimmer (2 Personen)

Anmeldung

Bis spätestens 22. Mai 2019

bei Elfi Gsottbauer unter

e.gsottbauer@t-online.de oder

0049-89-4705474

Michael Raab  / pixelio.de

Location/Treffpunkt

Gästehaus Elisabeth

Forstauer Str. 19

5550 Radstadt


Gästehaus Elisabeth und Umgebung

QIGONG

QIGONG ist ein Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sanft fliessende und harmonische Bewegungsabläufe aktivieren die Lebensenergie, stärken die Selbstheilungskräfte und führen zu innerer Ruhe und Gelassenheit.

Wirbelsäule und Muskulatur werden behutsam gedehnt und gekräftigt, Verspannungen aufgelöst, Blut- und Lymphfluss angeregt, die Organe und Gelenke gestärkt.